Hauptseite

Kurze Wege

Neues

Bildschirmfoto 2021-06-18 um 17.09.54.png
  • „Der Beruf mit der Lizenz zum Pflegen“ - ein kurzer Film über die Vielfalt in der Altenpflege
Der Film wurde von der städtischen Beauftragten für Seniorinnen und Senioren und Trägern der Altenhilfe im Jahr 2020 entwickelt. Er will die Möglichkeiten im Bereich der Altenhilfe in Tübingen aufzeigen und motivieren, sich mit diesem Arbeitsfeld zu beschäftigen. Der Film kann z.B. in Schulen oder in der Jugendberufshilfe eingesetzt werden. Er ist auf der städtischen Homepage oder auf Youtube zu finden.
  • Gesundheit für Kind und Familie – neue Sprechstunde zur Beratung und Information
Wann muss ich mit meinem Kind zur Vorsorgeuntersuchung beim Kinderarzt? Was ist gute Ernährung fürs Kind? Wie kann ich eine gute gesundheitliche Entwicklung für mein Kind unterstützen?
Für diese und ähnliche Fragen rund um Gesundheit von Kindern und Familie gibt es seit 9. Juni eine kostenfreie Beratung und Information im Brückenhaus am Stauwehr. Die Sprechstunde wird von der erfahrenen Familien-Gesundheits – und Kinderkrankenpflegerin Elisa Wolff-Rutkowski durchgeführt. Sie findet jeden Mittwoch von 10-12 Uhr statt. Alle Kinder und Familien im Umfeld des Brückenhauses können zur Beratung kommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Sprechstunde ist ein Kooperationsprojekt zwischen den Frühen Hilfen des Landkreises Tübingen, der Familienbeauftragten der Universitätsstadt Tübingen und der kit Jugendhilfe. Das Angebot wird gefördert durch das Landesprojekt „Starke Kinder – chancenreich“ des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg.
Titelseite Vortrag.JPG
Welche Angebote gibt es für Eltern in Tübingen? Wo findet man Rat und Hilfe? Wie werden Familien mit wenig Geld unterstützt? Welche konkreten Tipps haben Tübinger Expert_innen für Eltern von jüngeren und älteren Kindern - zu Erziehungsthemen aber auch zu Herausforderungen, die das Elternsein mit sich bringt? Diese und andere Fragen werden in der Themenreihe für Eltern aufgegriffen. Sie werden anschaulich, alltagsnah und verständlich für alle aufbereitet. Durch das bewusst gewählte Online-Format können Interessierte bequem von überall aus teilnehmen - bei Bedarf anonym und ohne Kinderbetreuung organisieren zu müssen.
Unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg
Den Vortrag "Wer, wie, wo, was? - Unterstützung, Treffpunkte, Angebote für Familien in Tübingen" der Familienbeauftragten Carolin Löffler finden Sie hier.
2020-10-08 GCfaK - Titel Tübinger Präventionskonzept.jpg
Gute Chancen für alle Kinder – diesem Leitziel haben sich die Universitätsstadt Tübingen und ihre Netzwerkpartner/-innen verschrieben und in den letzten 5 Jahren viel dazu auf die Beine gestellt. Nun liegt mit dem Tübinger Präventionskonzept gegen Kinderarmut das Ganze gebündelt und strukturiert vor. Die Handlungsfelder soziale und kulturelle Teilhabe, Existenzsicherung, Bildung und Beruf, Gesundheit und Eltern stärken werden beleuchtet, der Tübinger Weg wird den Leserinnen und Lesern nahegebracht und sogar Erfolgsgeheimnisse ausgeplaudert – denn: Gutes darf gerne weitergegeben werden! Das Konzept zum Runterladen finden Sie hier.
Im Rahmen der zweijährigen Strategie „Starke Kinder – chancenreich“ schnürt das Land Baden-Württemberg ein Paket mit vielen zusätzlichen Unterstützungsangeboten, um Kinder und Jugendliche zu stärken. Mehr Informationen unter: starkekinder-bw.de. Bei Fragen und Anregungen können Sie sich an Herrn Michael Wolff (Armutspraevention@sm.bwl.de, Tel. 0711 123 - 3735) wenden.

Herzlich Willkommen

Familie buendnis 300dpi klein.cmyk.jpg

Sie befinden sich im Wiki des Bündnisses für Familie der Universitätsstadt Tübingen. Hier präsentieren sich die Mitglieder, welche konkrete Vereinbarungen zur Verbesserung der Familienfreundlichkeit treffen und ihre Vorstellungen in die Praxis umsetzen (Arbeitsgruppen und Projekte).

Wie findet man sich hier zurecht?

  • Die allerwichtigsten Links finden Sie oben unter "Kurze Wege".
  • Oder suchen Sie in den Arbeitsgruppen (link am Rand) nach Ihrem Thema.
  • Alternativ nutzen Sie das Suchfeld oben.


Aktuelles - Veranstaltungen und Anderes